Sektmanufaktur Schloss Vaux Rosé Réserve Brut/ 2017

23,00 

5 vorrätig

Aromen
Himbeere    Walderdbeere    Hefe | Brioche    Barrique
Weinprofil
Brut (Trocken)
Säure (mittel-hoch)
Körper (mittel)
Tannin (wenig-mittel)
Alkohol(12%)

5 vorrätig

Beschreibung

1l | 25,77 € inkl. Mwst.

: Deutschland

: Rheingau | Geisenheimer Rothenberg

: Sektmanufaktur Schloss Vaux

: Spätburgunder

: 12%

Allergene: Sulfite

Im Mund betörende rote Waldfrucht. Klassische Flaschengärung und eine schöne Hefenote. Dazu dann ein Hauch Barrique. Auf 10.850 Flaschen limitiert!

Einer der Prestige-Cuvées aus der international renommierten Sektmanufaktur Schloss Vaux. Hier haben wir 100% Spätburgunder der einen fantastisch cremigen Rosé ergibt. Im klassischen Stile des Rheingaus ist die Säure ein wenig ausgeprägter (7,2 g/l), wobei der Restzuckeranteil bei 4,1 g/l liegt. Das animiert den Trinkfluss und auch ein wenig die Speichelbildung weshlab sich der Rosé als perfektes Apéritif eignet. Bitte nicht durch den Begriff “Speichelbildung” beirren lassen. Das ist durchaus positiv und bedeutet lediglich, dass man “Durst” auf mehr bekommt!

Im Mund schmeckt man nämlich betörende rote Waldfrucht. Durch die klassische Flaschengärung schlägt sich auch eine schöne Hefenote im Schaumwein nieder. Dazu kommt dann ein Hauch Barrique. Auch typisch für Weine aus der Region Rheingau ist immer der Einschlag des Terroirs. Also der Boden, auf dem die Weinreben wachsen. Hier haben wir Löss, Ton und Mergel-Böden, die im Wein auch bemerkbar sind. Im Abgang spürt man diese leichte Mineralität.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Größe 29 × 10 × 10 cm